Projekt Beschreibung

Fahrzeuge

Schlagkräftiger Fuhrpark – Die Feuerwehr Pietling besitzt derzeit ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20, ein Tanklöschfahrzeug TLF 4000, ein Mehrzweckfahrzeug MZF, sowie ein Tragkraftspritzenfahrzeug-Logistik TSF-L

Hier stellen wir Ihnen die Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr Pietling vor. Bitte klicken Sie auf eines der Fahrzeuge im Portfolio:

2023-10-24T18:54:33+00:00

MZF 11/1

Das Mehrzweckfahrzeug, welches mittlerweile durch diverse Erweiterungen Ausstattungsmerkmale eines Einsatzleitwagens besitzt, hat wie der Name schon sagt einen weit gestreuten Einsatzbereich. In Einsätzen dient es zum Aufbau einer Einsatzleitung, Abschnittsleitung oder Atemschutzsammelstelle, zur Verkehrsabsicherung, als Zugfahrzeug oder schlichtweg zum Mannschaftstransport. Außerhalb von Einsätzen wird es als Transportfahrzeug für die Jugendfeuerwehr, Ausbildungen, Veranstaltungen, Atemschutz und viele andere Zwecke verwendet.

2020-04-25T14:01:06+00:00

TLF4000 23/1

Das Tanklöschfahrzeug ist als Sonderfahrzeug hauptsächlich für die Zuführung von Löschmitteln an die Einsatzstelle gedacht. Es kommt bei großen Schadenslagen wie Bränden oder Gefahrguteinsätzen zum Einsatz.

2023-10-10T18:28:24+00:00

HLF20 40/1

Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug gehört zu den vielfältigsten Fahrzeugen im deutschen Feuerwehrwesen. Das Fahrzeug ist sowohl für den Löschangriff als auch für die technische Hilfeleistung ausgelegt und äußert umfangreich beladen. Die Besatzung setzt sich aus einer Gruppe (8 + 1) zusammen.Das Fahrzeug ist aufgebaut und beladen nach der Norm DIN 14530 Teil 27.
 

2023-10-16T16:31:35+00:00

TSF-L 44/1

Das TSF-L wird als Logistikkomponente den Zug der Feuerwehr Pietling vervollständigen. Die Fahrzeug sind als solches somit als komplette taktische Einheit im Schadensfall autark einsetzbar.